LERNTHERAPIE

Wenn...

 

  • trotz intensiver Vorbereitung und stundenlangem Übens keine dem Aufwand angemessenen Schulergebnisse zustande kommen
  • Ihr Kind die Aufmerksamkeitsspanne nur kurz auf bestimmte Inhalte lenken kann, nur mit großer Mühe lernt, Buchstaben zu verschriftlichen, kaum Rechtschreibregeln anwendet und grammatikalische Strukturen nicht erkennt
  • Nachhilfe nicht die erhoffte Verbesserung bringt
  • wachsende Schulunlust zunehmend von psychosomatischen Beschwerden begleitet wird
  • durch die ständigen Belastungen die Beziehung zwischen Kind und Eltern beeinträchtigt wird
  • Legasthenie, LRS, ADHS festgestellt wurden

...dann können wir Ihr Kind durch professionelle Lerntherapie unterstützen, diese Schwierigkeiten zu überwinden und die in der Schule gestellten Anforderungen zu bewältigen.

 

Sprechen Sie uns an.

 

Achtung! Lerntherapie ist keine Kassenleistung, sondern wird von den Patienten privat übernommen.